Samstag, 16. August 2008

10 Dinge, die Sex und Kino gemeinsam haben

Was haben Sex und Kinobesuche gemeinsam? Mehr als ihr denkt...
  1. Wenn es zu lange dauert, tut danach der Hintern weh.
  2. Ist man dabei zu laut, fühlen sich andere Anwesende eventuell in ihrer Ruhe gestört.
  3. Männer mögen es mehr, wenn dabei viel Krach ertönt, Sachen kaputt gehen und Zeug durch die Luft fliegt, Frauen lieben eher die intimeren, bezaubernden Varianten.
  4. Je nach Vorlieben kann man sich dabei auch verkleiden.
  5. Wenn man nicht aufpasst und danach nicht sauber macht, ist irgendwann der Boden total klebrig.
  6. Niemand möchte den Eismann dabei haben. Wenn man Pech hat, kommt er trotzdem vorbei.
  7. Wenn man kein anderes Gesprächsthema mehr kennt, schauen einen die Freunde komisch an.
  8. Es gibt Leute, die dafür bezahlen, und Leute die nicht dafür bezahlen.
  9. Manche Leute nehmen das gesamte Ereignis auch mit ihrer Digitalkamera auf, und stellen das Video danach ins Internet.
  10. Macht man es andauernd nur alleine, gilt man in der Gesellschaft als einsam.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen