Freitag, 21. August 2009

Reingehört 15 - Die Lage der Fernsehnation (Teil II)

Nachdem wir letzte Woche unsere Diskussion über die Lage der Fernsehnation begonnen haben, begeben sich Jan Schlüter, Alexander Krei, Fabian Riedner (in einem kurzen Gastauftritt) und ich in die zweite Hälfte unseres Gesprächs. Dieses Mal ergründen wir die Abgründe in den Bereichen TV-Journalismus, Comedy und Show. Aber da ja nicht alles so schlecht ist, wie es immer gemacht wird, erwähnen wir auch die Punkte, in denen das deustche Fernsehen seine Sache auch richtig macht.

Das Podcast-Special findet ihr hier. Viel Spaß beim Anhören.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen