Freitag, 5. Februar 2010

Projekt Hörsturz - Die 13. Runde

Verfluchter Hörsturz! Wegen dem Dreck habe ich die schwarze Katze nicht gehört, die meinen Weg kreuzte! Natürlich bin ich direkt über das Vieh gestolpert und eine Treppe mit dreizehn Stufen heruntergefallen und dann in einen Spiegelladen gekracht.
Jetzt liege ich im Krankenhaus... Das drückt natürlich meine Motivation...

Das Blatt von Die Stiele

Eine typische Mittelalter-Folk-Stimme und nicht minder historisch anmutendes Geklimper erzeugen eine beruhigende, altertümliche Atmosphäre. Im letzten Drittel knallen urplötzlich die modernen Musikinstrumente durch und ein Instrumentensolo lädt zum Kopf hin- und herschleudern ein. Geht aber nicht, dank meiner Halskrause.

3 von 5 Minnensängern

Deceptacon von Le Tigre

Eine rotzige Frauenstimme kreischt mich an. Im Hintergrund läuft planloser Retropop. Die Musik tritt auf die Fuge zwischen zwei großen Platten. Na, wenn das mein Unglück nicht verstärkt...

1,5 von 5 schwarz gekleideten Skaterinnen mit Katzenohren

Counting Bodies like Sheep to the Rhythm of War Drums von A Perfect Circle

Ah, netter, harter und disharmonischer Einstieg in etwas, das sich wohl als Anti-Kriegssong ankündigt. Blöd nur, dass dieses Intro über eine Minute dauert und dieses selbst danach in Dauerschleife bis zur Mitte des Songs durchgeschleppt wird und der Sänger trotz Gebrülle vergebens versucht, die Musik zu übertönen. Um diesem Krach zu entkommen würde ich fast schon unter einer Leiter durchrennen.

1 von 5 Trommelfellkäfern

Carol's fascination von Din[A]Tod

Die Schwester kam eben und gab mir etwas Morphium um meine Schmerzen zu lindern. Leider nahm sie aus Versehen die ganz hinten im Medizinschrank liegende Packung aus den 80ern. Jetzt habe ich einen entspannten 80er-Drogentrip vor mir... Nein, einen langweiligen 80er-Drogentrip...

1 von 5 sjgfpü afsjnkasöjnfoef.. Oh, ein Eichhörnchen! soü

Mrs Maylie von Ocean Colour Scene

Ich habe heute echt das Glück, dass keiner der Songs so wirklich weiß was er sein will. Ist das britischer Surferrock, alternativer Britrock, Adult Classic Rock mit jugendlicher Brit-Attitude? Ihc mag ja Genremischungen, aber die Jungs hier gehen dabei so grobmotorisch vor, dass sie das ganze Salz verschütten, statt es in die Suppe zu streuen.

3 von 5 Versuchen, es richtig zu machen

Und sobald ich aus dem Krankenhaus entlassen werde, machen wir eine Lokaltour!

(PS: Ich liege gerade nicht wirklich im Krankenhaus! Macht euch also keine Sorgen!)

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen