Dienstag, 6. Juli 2010

Robert Rodriguez schreibt an "Sin City 2"

Bereits kurz nach dem Kinostart von Sin City wurden uns zwei Fortsetzungen versprochen. Seither drehte Robert Rodriguez Grindhouse sowie Das Geheimnis des Regenbogensteins und versprach uns geschätzt ein Dutzend weiterer Projekte. Sin City 2 wurde immer wieder verschoben, unter anderem aus Streitereien mit dem Studio, weil Frank Miller aus The Spirit seinen eigenen Sin City-Klon gemacht hat und deshabl keine Zeit hatte oder weil Rodriguez seinen Kopf woanders hatte.

Gegenüber Digital Spy soll er nun bestätigt haben, weiterhin an Sin City 2 interessiert zu sein. Ein Skript läge vor und er werde daran noch weiterschreiben, außerdem suche er den richtigen Zeitpunkt um mit der Realisierung zu beginnen. Kleiner Tipp: Möglichst früh, bevor niemand mehr Interesse daran hat!

1 Kommentare:

Steve hat gesagt…

Bla, bla, bla! Rodriguez soll endlich mal Taten folgen lassen! Wie lange möchte er denn noch warten? 20 Jahre???

Kommentar veröffentlichen