Montag, 2. August 2010

Manfred Sexauer wird 80



Der Radio- und Fernsehmoderator, der mit dem Beat-Club und dem Musikladen zahlreiche Musikgrößen nach Deutschland holte und in hiesigen Gefilden das speziell an Jugendliche gerichtete Musikfernsehen einführte, wird heute 80 Jahre alt. Manfred Sexauer gehört zu den zahlreichen Preisträgern der Sauren Gurke für frauenfeindliches, öffentlich-rechtliches Fernsehen, da in seiner Sendung Damen in Kleidung auftraten, die heutzutage als ziemlich durchginge. Außerdem brachte er, produziert von Harold Faltermeyer, zusammen mit Thomas Gottschalk und Frank Laufenberg unter dem Namen GLS United die erste deutschsprachige Rapsingle heraus.

1 Kommentare:

Erhard Pitzius hat gesagt…

Manfred wurde 80 Jahre alt!

Kommentar veröffentlichen