Samstag, 28. August 2010

Projekt Hörsturz - Die 27. Runde

Projekt Hörsturz findet nunmehr zum 27. Mal statt. Der Zufallsgenerator mischte etwas buntes zusammen, und nun werde ich es benoten. Da Firefox neuerdings bei langen Postings zusammenbricht, werde ich aus Protest nur Ein-Satz-Rezensionen abliefern. Nimm das, Blogger. Oder Firefox. Wer auch immer daran Schuld hat!

Every New Day von Five Iron Frenzy

Christlicher Ska, dem man seine Christlichkeit am ehesten am gezügelten Chaos anmerkt (und überhaupt nicht am Text) und der einen hübschen Blasereinsatz hat sowie einen netten Drive, jedoch unter'm Strich die richtige Würze missen lässt.

3 von 5 Bibeln

Am 30. Mai ist der Weltuntergang von Die lustigen Jungs

Ein dezent amüsanter Text, unterlegt mit mir in den Ohren schmerzender, deutsch-volkstümlicher Musik.

1 von 5 gesellschaftlich akzeptierten Suffköpfen, da es absolut asozial ist, wenn Jugendliche in schwarzen T-Shirts Flaschenbiere in sich kippen, aber dickbäuchige Grau-Schnurrbartträger mit Tränensäcken dürfen sich ihre zehn Maß und zig Schnäpse reinkippen...

Bitte oszilieren Sie von Tocotronic

Lahme Musik, maue Stimme und sich für gewitzt haltender Text.

1 von 5 Physikbüchern

Converter von The Helio Sequence

Beruhigend und anstrengend zugleich.

2 von 5 Esoterikern mit Koffein-Kick

The Legend of Gods Gun von Spindrift

Dieses Stück der psychadelischen Rockgruppe Spindrift klingt wie ein liedgewordener Exploitationfilm der 70er, ein etwas langatmiger Exploitationfilm der 70er zwar, aber immerhin ein kultiger Exploitationfilm der 70er, trotz des ausbleibenden Wow-Effekts zum Schluss.

2,5 von 5 retrokultigen Ideen

Somit hätten wir auch diesen Hörtsurz überlebt.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen