Montag, 13. Dezember 2010

Dinge, die ich NICHT im Trailer zu "Pirates of the Caribbean - Fremde Gezeiten" haben will


Herzlich willkommen bei Artikel, die die Welt nicht braucht - Ich aber schon, denn ich muss irgendwie die Zeit erträglich halten bis dieser verfluchte Countdown bei Yahoo runtergezählt ist. Heute mit: Dinge, die ich im Trailer zu Pirates of the Caribbean - Fremde Gezeiten NICHT sehen, hören oder lesen will.

Das wären, in beliebig-assoziativer Reihenfolge:
  • "with Special Guest Star MILEY CYRUS"
  • "with Special Guest Star ZAC EFRON ... as Jack Sparrow jr."
  • "with Russel Brand ... as Howard Sparrow"
  • "Music by (jeder, der NICHT Hans Zimmer ist)"
  • "Screenplay by Michael Bay"
  • "Edited by David Lynch"
  • "Original Songs by TOKIO HOTEL"
  • Jack Sparrow zieht seine Perrücke herunter und offenbart eine Halbglatze
  • Jack Sparrow zieht sein Ganzkörperkostüm aus und offenbart sich als Will Turner (daher die schmucken blonden Locken, das hat einfach viel mehr chic!)
  • "Original Choreography by KENNY ORTEGA"
  • Jack Sparrow fällt halb aus dem Krähennest und über ihm baut sich Barbossa auf. Jack: "Hector, du wirst nicht gewinnen! Ich werde dich immer jagen... du hast meinen Vater getötet!" Barbossa: "Nein, Jack... ICH BIN DEIN VATER! Muhahahauahauhahauahauaaaa-Arrrr!"
  • Penelope Cruz kocht Paella und singt dabei "Mama's little Sparrow loves short'nin', short'nin', Mama's little Sparrow loves short'nin' bread!"
  • Die Hälfte des Maincasts besteht aus Kinderdarstellern
  • Die Nixen haben rote Haare, lila Muschelbikinis und singen "Part of Your World"
  • Die Effektecrew hat vergessen, den Tower of Terror aus Walt Disney World rauszuretuschieren
  • Die Effektecrew hat nicht vergessen, den Tower of Terror rauszuretuschieren, er SOLL zu sehen sein
  • "with BEN AFFLECK as Norrington"
  • "Co-directed by FRANK MILLER"
  • Lord Cutler Beckett treibt Sparrow in die Enge, setzt einen bedrohlichen Blick auf und sagt zu ihm: "Ich musste erst geschickt meinen Tod vortäuschen, um dich dorthin zu kriegen, wo ich dich wollte, alter Freund! Jetzt kann ich dir endlich heimzahlen, was du mir vor siebzehn Jahren an einem Samstagnachmittag angetan hast... Du wirst diesen Tag für immer bereuen, an dem CAPTAIN Jack Sparrow... mir all meinen Tee weggetrunken hat!"
  • Ein im lila Piratenhemd, pinker Lederhose und rosa Glitzerumhang gekleideter Orlando Bloom tanzt zu einem fabulösen Ballett-Neuarrangement des Kraken-Themas das Deck der Flying Dutchman herunter, während sein Vater mit gelangweiltem Blick zwei Glöckchen im Takt läutet und die restliche Crew Glitzerkonfetti um sich wirft (okay... ich geb's zu... in Wahrheit wäre das schon recht geil... vielleicht würde ich mich darüber freuen)
(Update: Wenn Yahoo und die dt. Disney-Seite hängen... Einfach klicken, klicken...)

    28 Kommentare:

    Sunshine hat gesagt…

    "with BEN AFFLECK as Norrington"
    NEEEEEEEEEIIIIIIIIIIIIIIIIIN!!!!!!!

    Ansonsten, zum Rest auch nein. *g*

    Boah, noch 9 min....

    Sir Donnerbold hat gesagt…

    Auch "Nein" zum von Ryans Geist besessenen Will Turner? :-p

    Sunshine hat gesagt…

    Ja, auch nein dazu.

    Noch nie waren 5 min soooo lang....

    Sunshine hat gesagt…

    Da war das damals aber leichter, als es den russischen Trailer gab.

    *spamspamspam*

    Sir Donnerbold hat gesagt…

    Ich kann auf den Russen-Trailer verzichten, habe ja die AWE-Trailermusik zum Wartezeit verkürzen.

    2 Minuten... aaaaah! Genau richtig für ein kurzes "He's a Pirate"! AAAAAhhhh!

    Sir Donnerbold hat gesagt…

    Gott sei Dank, ich bin überzeugt... *schweiß abwisch und nochmal guck*

    Sunshine hat gesagt…

    Bei mir hängt's. *aufreg wahhh*

    Letterman hat gesagt…

    Bei mir lädts net.... *durchdreh*

    Sunshine hat gesagt…

    Ich bin nicht allein, juhuuuu!

    Dabei läuft Flash bei mir eigentlich immer, aber es tut sich nix.

    Dr-Lucius hat gesagt…

    Irgendwie tut sich bei mir nix unter dem Link.
    Mach ich was falsch?

    Dr-Lucius hat gesagt…

    Zur Ablenkung:
    In der taz von heute steht, dass sich Johnny Depp als Vorbild für seinen Captain Sparrow den Keith Richards genommen hat: "Die rockende Dörrpflaume mit der weisen Indianervisage". Was dran??

    Sunshine hat gesagt…

    Oh. Mein. GOTT!

    Whoa. Und YES!

    Und Hans!!!!

    Sir Donnerbold hat gesagt…

    Hans war auch Grund für meinen größtern Jubelschrei. Nun, ich mag den Kerl... :-p

    Hector tut mir irgendwie leid. Oh, und tolle Kameraarbeit.

    Sunshine hat gesagt…

    Hans! <3

    Und sonst dito.

    Dr-Lucius hat gesagt…

    Yes!?
    How is it, we gonna ever meet without you pointing something at me?

    Nett, oder?

    Sunshine hat gesagt…

    Has everybody seen that, because I'm not going to do this again!

    Jack! <3

    Dr-Lucius hat gesagt…

    kurz nach 1:40, sorry

    Sir Donnerbold hat gesagt…

    Was mir übrigens sehr gefällt: Der gute Blackbeard scheint sowas wie eingebaute Flammenwerfer an seinem Schiff zu haben. Das entschädigt für das von mir so ersehnte Flammenschwert, dass wir in AWE nicht bekamen.

    Sunshine hat gesagt…

    Vielleicht zündet er sich auch noch seinen Bart an, wie es sich gehört, dann haste genug feuer für einen Film. ;)

    Blackbeard sieht super aus, so als Charakter.^^

    Sir Donnerbold hat gesagt…

    Brauchen ja noch was für 5 & 6. Außerdem hatten wir in 1 zumindest einen rauchenden Bart.

    Dr-Lucius hat gesagt…

    So lieb ich die Blogs.
    Aufregung langsam abgeklungen?
    Was is nu Sir D. mit dem taz-Artikel
    Depp versus Dörrpflaume? Oder andermal?

    InvaderPhantom hat gesagt…

    Beim letzten Punkt hab ich mich bepisst vor Lachen xDD Wie kommst du nur immer auf diese geile Scheisse? :D

    Sir Donnerbold hat gesagt…

    @ Dr-Lucius: Klar basiert Sparrow zum Teil auf Richards. Was meinst du, warum er einen Part im dritten Film bekam? :-p

    @ InvaderPhantom: Wenn ich wüsste, WIE ich auf sowas komme, würde ich öfter auf sowas kommen. Und nicht bloggen, sondern eine eigene TV-Show auf die Beine stellen. *grins*

    Sunshine hat gesagt…

    Juhuuuuu, da ist Glitzer-Will! :D

    Dr-Lucius hat gesagt…

    @invaderPhantom
    beim letzten Punkt kann ich weiterhelfen

    http://www.schola-cantorosa.de/seiten/piraten.htm

    also ich selber bin stockhetero, aber ich finde die jungs einfach klasse!

    Steve hat gesagt…

    Ben Affleck als Norrington... schlagt mich, aber das hätte ich interessant gefunden. :D

    Oellig hat gesagt…

    *Bwahahaha*

    Ehrlich, Sir Donnerbold, Du hast wirklich eine bemerkenwerte (und vor allem blühende) Phantasie. *g*

    Obwohl...den Glitzer-Will würd'ich zu gern auch mal sehen. *fg*

    Sehr unterhaltsam...nebst den Kommentaren dazu. So kann man sich die Wartezeit natürlich auch vertreiben. :D

    Cooper hat gesagt…

    Sodele, endlich kam auch ich in den Genuss des Trailers und war überrascht, dass es von Jack Sparrows Intro mehrere Varianten zu geben scheint... Nunja, darauf kommt´s ja nicht an oder? Obwohl "Bloody Mary's für alle" hat schon was - da lässt sich gleich vielmehr Seemansgarn spinnen!
    Wer 'nen Glitzer-Will in PotC4:OST sehen will der muss über die Planke!
    Für etwaige 'Affleck = Norrington'-Fans (da zu Steves Kommi schiel) gilt: Schweigt! Oder ihr werdet kielgeholt! *barbossa-grinsen aufsetzt*

    Nennt mch "Meschugge", aber bei 1:41 Min da fühlte ich mich doch glatt an einen haarigen Dennis Hopper aus Waterworld erinnert... Nunja 'Fluch der Karibik - Fremde Gezeiten' wird sicherlich kein Waterworld-Desaster werden und Blackbeard hat genug Zeit um dieses Bild aus meinem Kopf zu verbannen - wenngleich er mir im Trailer leider beim ersten Erblicken vorkam wie eine in Lumpen gehüllte Gestalt, die zuviel Münzmallorca durchlebt hat... Glücklicherweise sind andere Shots von ihm mit weit weniger Gesichtsrötung und schon mehr 'karibischer Bräune' gewesen.^^

    Über Herrn Zimmer (der letzten Mittwoch endlich seinen längst verdienten Stern auf dem 'Walk of Fame' bekommen hat währenddessesn ich seitdem 'nen mörderischen Rum-Kater hatte und auch an Land 'nen See-Gang hatte *ggg*) bin ich mindestens so erfreut wie auch Sunshine und Sir D.

    Was Zac Efron und Miley Cyrus angeht - ein Piratenfilm mit Zombies kann immer ein paar Wasserleichen gebrauchen!

    "Original Songs by TOKIO HOTEL"? Dann aber mit der schaurigen Untermalung hunderttausenderer Kehlen, die sich oder vermutlich viel eher noch die TH-Jungs am nächstbesten Galgen (in Ermangelung dessen auch freiliegende Balken, stabile Kronleuchter oder höhergelegenen Bauten mit freischwebenden Teilen sowie Befestigungspunkten) aufgeknüpft hätten... "...Blowin' in the wind..." Warum nur fühl ich mich grad nostalgisch an PotC Teil eins erinnert? ;-)

    Mir gefällt der Grundtenor des Trailers - nicht 'too much', das der Film vllt. nicht halten oder übertreffen könnte und insgesamt behält er sich genug Freiraum für spätere Eyecatcher und Überraschungen vor.

    In einem Punkt bin ich aber unnachgiebig - Frau Cruz habe ich immernoch nicht ins Herz geschlossen. Da gibt es andere Damen, die mir mehr zugesagt hätten...

    Einen warmen Gruß trotz der eisigen Temperaturen geht an alle "Piratisti" ob nun Korsare, Freibeuter oder Buccaneer ... derweil seine Totenkopfflagge mit Enteiser (nach Erkenntnis des Fehlens desselben) später dann mit Deo-Flammenwerfer wieder in flexiblen Wind-geschmeidigen Zustand versetzt... Cooper

    Kommentar veröffentlichen