Donnerstag, 10. Februar 2011

Neuer Trailer zu Disneys High-School-Komödie "Prom"

Disneys neue Geschäftsführung möchte den Kinoausstoß des Studios polarisieren: Filme haben auf der einen Seite immer größer und fortsetzbarer zu werden, auf der anderen intimer, preisgünstiger und mit gößerem "Kleiner-Film-Charme". Prom soll zur zweiten Kategorie gehören, ein Film, der mehrere Jugendliche auf den Weg zum Abschlussball begleitet. Tonal soll man John-Hughes-Teeniekomödien anvisiert haben. Ein erster Trailer ist schon bekannt, hier Nummero Zwo:



Mh, könnte nett werden. Wirkt nicht so unflätig und schnell veraltend hip wie die meisten anderen Teeniekomödien, aber auch nicht ganz so sehr nach Kiddie-Disney-Kitsch, wie ihn High School Musical zu versprühen vermochte. Deutscher Kinostart ist am 25. August, also pünktlich lange, nachdem deutsche Abiturienten ihren Abschlussball hatten. Eine potentielle Publikumsgruppe, mal so eben abgeschnitten...

0 Kommentare:

Kommentar posten