Donnerstag, 28. April 2011

LEGO - Am Ende der Welt

Die LEGO-Piraten arbeiten in ihren Trailern nun auch den zuletzt veröffentlichten Pirates of the Caribbean-Film ab. Die Parodien von Am Ende der Welt finde ich jetzt nicht ganz so gelungen, wie die von Die Truhe des Todes, aber dafür sieht man, dass die Entwickler sich intensiv mit dem Stoff auseinandersetzten: Es gibt eine Parodie einer "Deleted Scene"!

Wer Material zu Fremde Gezeiten wünscht, darf sich ebenfalls freuen: Amazon hat mittlerweile Hörproben des Soundtracks! Die ganzen Remixe können mir gestohlen bleiben, aber der echte Score klingt schonmal interessant. Das wird ein heiteres Melodienraten, sobald die komplette Filmmusik auf uns losgelassen wird. Sollten die Hörproben ein repräsentativer Indikator sein, wird insbesondere die erste Actionsequenz wohl ein gigantisches Musikquiz für Fans der genialen Piraten. Wenn schon in einem kurzen Hörschnipsel bis zu drei bekannte Melodien übereinandergelegt werden, dann erwarte ich eine echte Herausforderung, das gesamte Stück zu entschlüsseln...

Update: Etwas längere Hörproben sind aufgetaucht.

Siehe auch:

3 Kommentare:

Sunshine hat gesagt…

Mehr als diese Deleted Scene können sie ja nicht parodieren, andere hat man den fans ja konsequent vorenthalten.

Interessante Hörproben. Allein in den kurzen Soundschnipseln war ja auch jedem Film was dabei... ich wünsche dir viel Spaß beim Auseinanderdröseln. :P
Interessant auch, dass das letzte Lied (außer den End Credits) so dermaßen getragen daherkommt. Und natürlich der Titel von dem davor...

Sir Donnerbold hat gesagt…

Wo du von "End Credits" sprichst, das ist die bislang größte Enttäuschung: Der Abspann-Song heißt einfach nur "End Credits". Da gingen wem wohl die Piraten-Sätze aus...

Zum Song davor: Ach, passt schon. In einem Film mit Zombies, Meerjungfrauen und "Cutthroats and the [Gedächtnislücke] Penelope Cruz" finde ich den Titel nicht soooo überraschend.

Sunshine hat gesagt…

Naja, den Satz dazu hat man doch mittlerweile auch ausgezehrt. Und bei DMC gabs doch überhaupt keinen Abspanntrack, von daher...

Penelope ist "vicious and vivacious". *g* Außerdem gibts Zombies...

Kommentar veröffentlichen