Samstag, 18. Juni 2011

Der erste echte Trailer zum neuen Muppet-Kinofilm

Schluss mit dem Puppentheater! Nach einem Romatikkomödien-Fake-Trailer, einer Parodie des Hangover 2-Trailers und einer sich anfangs als Green Lantern-Trailer ausgebenden dritten Parodie geben die Muppets nun Butter bei die Fische und zeigen sich im jüngsten Werbematerial zu ihrem kommenden Film von ihrer wahren Seite. Dieses Mal wird kein anderer Film oder gar ein ganzes Filmgenre hopps genommen, sondern die echte Identität des neuen Muppet-Films enthüllt. Und offenbar scheint man wirklich zu den Wurzeln zurückzukehren: Die Muppets müssen eine Show zum Laufen bringen. Mit dabei: Der neue Muppet Walter, eine liebreizende Amy Adams und ein Jason Segel, der das dämlich-glückliche Grinsen darüber, endlich mit den Muppets arbeiten zu dürfen, einfach nicht aus dem Gesicht kriegt:



Old-School-Muppets für das neue Jahrtausend. Ich freu mich drauf!

2 Kommentare:

InvaderPhantom hat gesagt…

Bei dem "You think we should've rented a bigger car?" nach 10 Sekunden Mahna Mahna musste ich wohl mehr lachen als bei den letzten 10 Jahren Muppet-Geschichte zusammen :D (von den Viral-Videos mal abgesehen)

Yeeeah, ich bin optimistisch! Ich freu mich auf den Film!

Sir Donnerbold hat gesagt…

"It's a very merry Muppet Christmas Movie" hatte auch ein paar große Lacher, zumindest meiner Meinung nach. Aber ich denke, wir stimmen überein, dass der neue Film verspricht, diese TV-Produktion in den Boden zu stampfen.

Und jau, die Auto-Nummer ist auch mein Lieblingsgag in dem Trailer. :-)

Kommentar posten