Mittwoch, 13. Juli 2011

Trailer-Zeit: "Sherlock Holmes 2"

Sherlock Holmes von Guy Ritchie war eine echte Überraschung des letzten Kinojahres: Spaßig, rasant, super ausgestattet und dennoch verhältnismäßig getreu der ursprünglichen Holmes-Atmosphäre. Robert Downey junior und Jude Law harmonierten super und Hans Zimmer haute einen seiner besten Scores der vergangenen Jahre raus.

Einer der wenigen Wermutstropfen: Es wurde etwas ungalant, unspritzig auf die Fortsetzung hingewiesen. Aber vielleicht wird dieser Makel durch die Fortsetzung ausgebügelt. BleedingCool hat einen ersten Blick auf Sherlock Holmes - Spiel der Schatten...



Ach ja, die Trailermusik kenne ich schon in und auswendig. Aber ich liebe sie, und Sherlock Holmes darf mich ruhig an Piraten erinnern... Appropos: Wieso kann sich Guy Ritchie ein verschneites London leisten, während Pirates of the Caribbean - Fremde Gezeiten entgegen erster Pläne auf nasskaltes Wetter umschwingen musste? Was soll's: Die Produktionswerte sind vielversprechend, Law und Downey junior sind zusammen so gut wie schon zuvor und Noomi Rapance bestätigt meine Erwartung, dass sie eine großartige Ergänzung für Sherlock Holmes ist. Meine Vorfreude hat sich enorm gesteigert. Der 22. Dezember kann nicht schnell genug kommen.

1 Kommentare:

Sunshine hat gesagt…

Holmes! Juhu! War außerdem mal wieder schön, einen Trailer zuerst im Kino zu sehen, und dann erst am PC. *g*

Die Zeit bis zum Film werd ich mir wohl mit "Holmes" vertreiben. Dank Martin Freeman hilft es gleichzeitig, sich auf "Der Hobbit" vorzubereiten. *g*

Kommentar veröffentlichen