Samstag, 5. Mai 2012

52 Songs #44: Bus-/Zugfahrt

Wenn ich mit dem Bus oder dem Zug reise, kann ich das mittlerweile kaum noch ohne Musik durchstehen. Das zeigt zwar, wie schnell man von seinen elektronischen Alltagsbegleitern abhängig werden kann, jedoch habe ich auch vor Erwerb meines MP3-Players und auch vor meinem tragbaren CD-Player im öffentlichen Verkehr versucht, meine Umgebung auszublenden. Quängelende Kinder, streitende Paare, brabbelnde Rentner, gröhlende Fußballfans ... Ich mag mich davon einfach nicht belästigen lassen.

Spezielle Zug- und Busfahrt-Songs habe ich jedoch nicht parat, ebenso wenig Songs, die mich an besondere Fahrten erinnern. Jedoch plane ich, den Soundtrack des super-duper-awesome-mäßigen Films The Avengers in den kommenden Wochen zu einem regelmäßigen Begleiter für meine Zugfahrten zu machen. Oder genauer gesagt, die Soundtracks von The Avengers. Denn nicht nur rocken die Songs, Komponist Alan Silvestri hat wieder eine Glanzleistung vollbracht. Blöd nur, dass die Extended-Fassung seines Scores nicht über Amazon, sondern nur über dem US-Shop Intrada erhältlich ist. Also werde ich wohl in meine Importkasse greifen müssen.

Aber es wird sich lohnen. Als Eintrag in die Reihe 52 Songs habe ich einfach mal zum Thema "Bus-/Zugfahrt" passend das Beispiel I got a Ride ausgewählt:



Und weil es so schön ist, hier noch als Bonus der Abspannsong Live to Rise von Soundgarden:

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen