Sonntag, 24. Juni 2012

52 Songs #51: Trauer

Ich höre recht wenig Musik, die ausschließlich traurig ist. Das ist mir in vielen Fällen zu eintönig. Ein Hauch von Optimismus, Wut oder Romantik muss schon mit dabei sein. Oder auch Melancholie.

Let Go, die inoffizielle Hymne von Zach Braffs fulminantem Regiedebüt Garden State, ist solch ein verloren-melancholisch-trauriges Lied, selbst wenn ein winziges Stück Hoffnung in ihm mitschwingt. Und es gab verlorene Zeiten,zu denen ich tief in dieses Lied hinaubtauchen konnte. Und deshalb ist es mein vorletzter Eintrag in Konnas Reihe 52 Songs:


Garden State / Frou Frou - Let go von _AcId_

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen