Mittwoch, 2. April 2014

Entengeschnatter: "Saving Mr. Banks", oder: Disney über Disney und Travers


Was geschieht, wenn der Disney-Konzern einen Film über die Zeit dreht, in der sich P. L. Travers mit Walt Disney über die Details der Mary Poppins-Verfilmung zoffte? Ist das Ergebnis eine Beleidigung der Disney-Historie? Eine kitschige Verfälschung einer komplexen Kinderbuchautorin? Oder ein waschechter Geheimtipp für jeden Freund guter Kinodramen?

Zusammen mit Antje Wessels und Spinatmädchen Bianca diskutiere ich im neusten Entengeschnatter über den Oscar-nominierten Disney-Film Saving Mr. Banks und gehe diesen Fragen nach. Außerdem fragen wir uns, ob Bianca und ich als Disney-Liebhaber aus einem anderen Blickwinkel an den Film herangehen als Antje und sprechen über die charakterliche Ambivalenz der echten P. L. Travers.

Auf zum Podcast!

Hier findet ihr außerdem meine Kino-Kritik zu Saving Mr. Banks!

3 Kommentare:

Anonym hat gesagt…

http://sdsuchildlit.blogspot.co.at/2013/12/saving-mr-banks-but-throwing-pl-travers.html

Anonym hat gesagt…

http://decidedlydisney.blogspot.co.at/2011/06/mary-poppins-and-sea-change.html

Anonym hat gesagt…

http://www.mouseplanet.com/10603/Fact_and_Fiction_in_Saving_Mr_Banks_Part_One

http://www.mouseplanet.com/10604/Fact_and_Fiction_in_Saving_Mr_Banks_Part_Two

Hochinteressant:
https://www.youtube.com/watch?v=s3sqRDqVEBE

Auch:
https://www.youtube.com/watch?v=xeiEumLxTcM

Kommentar veröffentlichen