Dienstag, 15. September 2015

Der Trailer zu Disneys "Dschungelbuch"-Remake ist da!



Das ist er also, der vorab für einigen Wirbel sorgende, erste Ausblick auf Jon Favreaus Das Dschungelbuch. Auf der D23 Expo wurde eine längere Vorschau auf das Remake von Standing Ovations begrüßt, weshalb die Erwartungen auf diesen Trailer im Disney-Fandom ziemlich hoch waren. Umso frustrierender war es, dass Disney den Trailer zunächst für Montag ankündigte, sich dann aber auf Sneak Peaks in der ABC-Morningshow Good Morning, America beschränkte.

Ob diese Anspannung erzeugende Hinhaltetaktik eine gute Entscheidung war, wird sich wohl noch zeigen. Was aber schon jetzt ersichtlich ist: Disney versucht, diesen Film bewusst nicht als das nächste Familien-Event der Marke Cinderella zu positionieren. Und so auch eine größere Diskrepanz zwischen der Wahrnehmung des Zeichentrickfilms und des Remakes zu erzeugen. Während die beiden großen Cinderella-Filme Disneys in eine ähnliche Kerbe schlagen, distanziert sich dieser Trailer mit Nachdruck vom Klassiker aus dem Jahr 1967, um stattdessen ein actionreiches Abenteuer zu versprechen.

Dies zeigt sich allein schon daran, welche Referenztitel herangezogen werden: Dass Jon Favreau als "Der Regisseur von Iron Man" tituliert wird, ist wenig verwunderlich, da dies Favreaus populärste Arbeit ist. Dass aber Disney als "Das Studio, das euch Pirates of the Caribbean gebracht hat" bezeichnet wird, stellt überdeutlich eine Ausnahmesituation dar. Doch bei der schieren Masse an rasanten Dschungelabenteuern, durch die sich Mogli im Trailer schlägt, und den vielen angedeuteten Tier-gegen-Tier-Kämpfen passt dieser Vergleich. Welchen Film hätte man stattdessen nehmen sollen? Beverly Hills Chihuahua?

Favreau selbst sieht den Tonfall des Films übrigens "zwischen dem Animationsklassiker und einem modernen Action-Abenteuerklassiker".Vielleicht zeigt der nächste Trailer ja mehr von Balus Gemütlichkeit.

Wie findet ihr den Trailer? Macht er euch Lust, am 14. April ins Kino zu stürmen?

0 Kommentare:

Kommentar posten