Montag, 30. Juni 2008

Muppets School Musical: Frog to the Top

Bildquelle: TeenHollywood.net

Disney gibt sich endlich (wieder) richtig Mühe die beliebten Muppets zurück an die Oberfläche zu bringen: War man nach dem Flop des TV-Films Muppets - Der Zauberer von Oz noch ziemlich unsicher, in welche Richtung man gehen sollte (u.a. plante man eine Kindersendung, die den Kleinsten den richtigen Umgang mit den neuen Medien beibringen sollte), so kehrt Disney wieder zu lobenswerteren Ideen zurück. Wie wir bereits berichteten gab Disney dem Forgetting Sarah Marshall-Star Jason Segel das okay für einen neuen Muppet-Kinofilm im Stil der alten Muppet-Filme und jetzt bekannt wird, arbeitet Disney seit einem Jahr an einem Muppet-TV-Special.

Im Gegensatz zu besagter Idee eines Edutainment-Programmes ist die Zielgruppe dieses Specials jedoch nicht in der Grundschule zu finden, sondern im Teenager-Alter. Denn im TV-Special Studio DC: Almost Live! treten die Muppets zusammen mit den Tween- und Teen-Idolen Ashley Tisdale (High School Muscial), Miley Cyrus (Hannah Montana), den Jonas Brothers (bekannt aus dem bald auch in Deutschland laufende Disney Channel-Film Camp Rock), Dylan und Cole Sprouse (Hotel Zack & Cody) und den Cheetah Girls (Cheetah Girls) auf.

Das Special wird - im besten Muppet Show-Stil - aus Sketchen, Liedern und Tanznummern sowie Backstage-Chaos bestehen. Unter anderem ist angekündigt, dass Kermit mit Tisdale "Bop to the Top" aus High School Musical performt.

Sicherlich wird die Gästeliste nicht jedem zusagen - dieser große Haufen von Disney Channel-Stars hat neben innigen Fans auch eine große Gruppe von Gegnern, jedoch sehe ich dieses TV-Special dennoch als Schritt in die richtige Richtung an, schließlich ist es eine Abgrenzung von den alten Plänen, die Muppets strikt an Kinder anzubiedern. Der Versuch sie an jüngere Teenager heranzuführen könnte wesentlich stärker von Erfolg geprägt werden. Außerdem ist die Auswahl der angekündigten Disney-Stars eigentlich ganz okay- mit Ausnahme der grenz-peinlichen und (meiner Meinung nach) nervig-untalentierten Cheetah Girls.

Studio DC: Almost Live! wird in den USA am 19.7. im Disney Channel ausgestrahlt. (Von hier aus ein Dank an das UltimateDisney-Forum, dass mich auf die Sendung aufmerksam machte)

Mehr zum Thema:

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen