Sonntag, 11. Oktober 2009

Erfolge und Misserfolge, anschaulich bebildert

MovieFill gibt uns Filmverrückten mit seinem 400 Million Dollar Club eine sehr ansehnliche Liste der Filme, die in den USA mehr als 400 Mio. Dollar einnahmen. Die Grafik enthält Angaben zum US-Einspielergebnis, der Höchstanzahl an Kinos die den Film spielten und der Wertung auf Rottentomatoes. Um die Grafik besser sehen zu können, müsst ihr sie anklicken.


Es folgte vor kurzem das Gegenteil dieser Hitliste, eine hübsche Grafik von gefloppten Fortsetzungen von 1982 bis heute. Am meisten tut es mir für Crank 2 leid, ich fand den super... Ob das bessere internationale Ergebnis (ca 5 Mio. Dollar mehr als Crank außerhalb von Nordamerika) den versprochenen dritten Teil (in 3D!) weiterhin möglich macht?

0 Kommentare:

Kommentar posten