Dienstag, 17. November 2009

Fauch! Doch keine McAdams als Spider-Mans schwarze Katze

Vor einer Woche kam das Gerücht auf, Rachel McAdams wäre für Spider-Man 4 als Black Cat gecastet worden.
Wie die bald in Sherlock Holmes zu sehende Schauspielerin gegenüber Entertainment Weekly sagte, ist dies ein reines Internetgerücht.

Schade eigentlich. McAdams ist mir ganz sympatisch, und ich glaube, dass sie recht gut in Raimis Spider-Man-Universum passt. Naja, was soll's...
Zum Trost gibt's an dieser Stelle völlig aus dem Zusammenhang gerissen einen Trailer zu Sherlock Holmes:


Weitere Trailer zu Sherlock Holmes

1 Kommentare:

Sunshine hat gesagt…

Och menno. Immer diese Internetgerüchte.

Aber danke für den Trailer! Das wird mein "Ich muss mich dringend von den Klausuren erholen!"-Film!
Selbst Jude Law kann mich nicht davon abhalten. Der war für mich noch nie ein Grund, einen Film zu gucken. Aber hier scheint er ne coole Rolle zu haben, und außerdem sind RDJ, mark Strong und Rachel McAdams dabei, das reicht als Grund vollkommen aus. *g*

Kommentar veröffentlichen