Freitag, 25. März 2011

One Man Disney Movie

Pixar-Mitarbeiter Nick Pitera ist mit seinen YouTube-Musikvideos schon ein kleiner Internetstar geworden. Die Stimme des jungen Animators hat eine fast erschreckende Bandbreite, er kann täuschend echt weibliche Gesangsparts übernehmen, aber genauso gut den Disney-Prinzen oder -Schurken mimen. Er wäre also eine Idealbesetzung für einen Gastauftritt in zukünftigen Glee-Folgen.

In seinem neusten Video singt Nick Belles Eröffnungslied aus Die Schöne und das Biest, die One Jump Ahead-Reprise aus Aladdin, Seid bereit aus Der König der Löwen, Wenn ein Stern in finst'rer Nacht und einiges mehr! Schaut (oder eher hört) es euch an und staunt...

1 Kommentare:

Dietrich Reisler hat gesagt…

Wow, großartig. Immer wieder hatte er eigene Interpretationen der Songs (mit einer anderen Betonung); seine 'weibliche' Stimme würde man bei Frauen als stark bzw. kräftig bezeichnen... das ist jetzt zwar nicht ganz so originalgetreu wie in manchen Disney Filmen... aber dennoch eine grandiose Leistung - da es ja auch seine eigene Interpretation ist, man sollte nicht versuchen jemanden nachzuahmen - und vor allem für einen Mann eine derartige Bandbreite an unterschiedlichen Stimmhöhen zu haben... wow. Vielen Dank dafür...

Kommentar posten