Donnerstag, 14. Juli 2011

Logbucheintrag: Piraten auf digitaler See

Dienstag verkündete Jerry Bruckheimer, dass er diese Nacht über Twitter eine große Ankündigung machen werde. Nun, Bruckheimer ist zwar ein recht lesenswerter Twitter-Nutzer, insbesondere aufgrund seiner tollen On-Set-Fotos und manch netten Scherzchen über seine geliebten Hunde, aber wirklich sensationelle Meldungen hat er dort zuvor nicht veröffentlicht. Oder erst, nachdem die Branchenblätter diese Nachrichten rausbrachten.

Also erwartete ich nichts wirklich wichtiges. Als das ganze aber Mittwoch weiter aufgebauscht wurde, war ich schon neugierig. Dass es zusätzlich zur Meldung einen Clip geben würde, schrie für mich nach einer TV-Meldung (was weiß ich, ein Ausschnitt aus dem CSI-Staffelfinale...), doch dann postete er als Hinweis ein Bild der Meerjungfrauen-Sequenz aus Pirates of the Caribbean - Fremde Gezeiten.

Hach, ihr kennt mich ja. Entgegen jeglichen Instinkt, dass es eh nur was banales wird ("Hey, Fremde Gezeiten wird Deleted Scenes auf der DVD haben! Hier die erste!") blieb ich also wie gebannt vor Twitter sitzen... Und, was war die weltbewegende Ankündigung vom guten Jerry?

Happy to announce ON STRANGER TIDES will be available to own 10/18
- Quelle


Wow, sensationell... Nicht wahr? Der VÖ-Termin der Blu-ray und DVD. Wie antiklimatisch... als hätte ich es nicht geahnt.

Aber was soll's, machen wir das beste daraus und nutzen es als Gelegenheit, meine Crew zu vergrößern. Falls sich unter den Bloglesern nämlich dreckige Deckaffen befinden, die sich bislang weigerten, auf meinem stolzen Twitter-Kahn anzuheuern, so könnte euch dieses Logbuch vielleicht überzeugen. Denn diese (wesentlich spannenderen) Theorien habe ich in der Wartezeit auf Jerrys Ankündigung verzapft:
  • Fremde Gezeiten kommt in längerer Fassung ins Kino zurück. 
  • Fremde Gezeiten wird auf Blu-Ray Deleted-Scenes enthalten. (Hey, das wäre tatsächlich sensationell...)
  • Die Meerjungfrauen werden in die Parkattraktion einziehen.  
  • Àstrid Bergès-Frisbey hat für Teil 5 unterzeichnet.
  • Es wird einen fünften #Pirates-Teil geben. Und ganz Twitter so: YEAH, WISSEN WIR...
  • Pirates-Kurzfilm aufder Blu zu #FremdeGezeiten. Und HALB Twitter so: Joah, wusst ich... 
  • Die KOMPLETTE Soundtrack-Special-Mega-Edition aller Pirates-Teile kommt!
  • Bald im Kino! "G-Force II - Dieses Mal sind die Hamster nass!"
Tja, und wenn euch auch das nicht überzeugt, dann möchte ich wenigstens behilflich sein, diese Lachnummer einer Ankündigung mit Humor zu nehmen. Vielleicht kennt ihr diese Parodie bereits, ich fand jedenfalls nie den idealen Rahmen, sie zu posten. Bis jetzt. Also, lacht euren Frust davon mit diesem exklusiven Einblick in ein typisches Pitch-Meeting bei Jerry Bruckheimer Films:



PS: Das Video soll in den Disney/Bruckheimer-Studios wohl sehr gut angekommen sein. Man hat halt auch Humor und die Größe, über sich selbst zu lachen.

PPS: Der vor der Ankündigung versprochene Clip lässt noch immer auf sich warten.

Update: Und hier ist die Vorschau auf das Bonusmaterial. Ein Ausschnitt aus dem Bericht zur Meerjungfrauen-Sequenz. Nichts spektakuläres, aber immerhin... öh... Meerjungfrauen!

0 Kommentare:

Kommentar posten