Samstag, 10. April 2010

Neue Piraten in der Karibik gesichtet

So viele Briten...

Wie E! Online meldet, befinden sich derzeit die Schauspieler Stephen Graham, Sam Claflin, und Max Irons in Verhandlungen um Rollen in Pirates of the Caribbean - On Stranger Tides. Über ihre potentiellen Rollen ist bislang überhaupt nichts bekannt, außer dass Graham eine Figur namens Scram spielen soll.

Graham trat bereits in Public Enemies gemeinsam mit Johnny Depp auf, während Claflin bislang vornehmlich für das britische Fernsehen tätig war. Irons, der Sohn von Jeremy Irons, ist in der Neuverfilmung von Dorian Gray zu sehen.

Bislang sind als Schauspieler in On Stranger Tides nur Johnny Depp, Penelope Cruz und Geoffrey Rush offiziell bestätigt.

1 Kommentare:

Sunshine hat gesagt…

Gegen Briten hab ich nix einzuwenden. *g*

Ansonsten, hey, überhaupt mal irgendwelche Namen!

... *überleg* Gabs in dem Buch jemanden namens Scram? *nachguck* Nee, der eine hieß so ähnlich.^^

Kommentar veröffentlichen