Mittwoch, 5. Mai 2010

Stirb langsam 5: Drehbuchautor gefunden


Im Februar sprach Bruce Willis davon, unbedingt einen fünften Stirb langsam-Film drehen zu wollen, der sich seiner populären Actionreihe ironisch nähert und außerdem den Trend "größer, schneller, weiter" fortsetzt, indem er weltweit spielt. Hey, McClane hat bereits ein Hochhaus, einen Flughafen, New York City und die gesamte USA vor Terroristen gerettet, da ist die Welt gerade gut genug.

Als Drehbuchautor ist nun Hitman-Autor und der Macher des kommenden A-Team-Kinoremakes Skip Woods im Gespräch. Das lässt mich nicht gerade vor lauter Enthusiasmus platzen, aber für ein gerechteres Urteil sollte man wohl auf die geplante Storyline abwarten. Ich glaube, Stirb langsam kann weltweit spielen und funktionieren, aber da gehört viel Fingerspitzengefühl zu. Vielleicht schlummert so etwas ja in Woods? Es ist zu früh, um schon zu jammern, Gründe für Luftsprünge sehe ich allerdings erst recht keine.

1 Kommentare:

Chaosmacherin hat gesagt…

Ist der Herr Willis nicht langsam zu alt dafür?

Kommentar posten