Donnerstag, 14. April 2011

Pirates of the Film Festival

Artsy!

Unglaublich, aber wahr: Pirates of the Caribbean - Fremde Gezeiten wird seinen Vorgängerfilmen bereits im Startblock einiges voraushaben! Wie The Hollywood Reporter meldete, feiert der vierte Teil der Piratenabenteuerreihe aus den Häusern Walt Disney und Jerry Bruckheimer seine internationale Premiere auf einem Filmfestival. Und nicht auf irgendeinem Filmfestival, sondern in der mediterranen Umgebung der angesehenen Filmfestspiele von Cannes!

2009 feierten Disney und das Trickfilmmedium als solches einen Meilenstein, als Oben der erste Film seiner Art war, der die Filmfestspiele eröffnen durfte. Hollywood-Blockbuster finden zwar hin und wieder ihren Weg nach Cannes, dass aber eine Action-Blockbuster-Fortsetzung ihren Fuß auf diesen Grund und Bodens etzen darf, ist dennoch außergewöhnlich. Gratulation, Jack Sparrow. Du hast uns wieder einmal überrascht.

0 Kommentare:

Kommentar posten