Samstag, 31. März 2012

Seht die Premiere von "Disney Dreams!", dem neuen Spektakel des Disneyland Paris, online!


Für all diejenigen, die es noch nicht wissen: Heute Abend feiert Disney Dreams! seine Weltpremiere im Disneyland Paris. Das neue, farbenfrohe Spektakel aus Wasserfontänen, hochauflösenden Projektionen und Feuerwerk stellt das Highlight der neuen Programmpunkte dar, die der Pariser Themenpark zu seinem 20-jährigen Jubiläum anbietet, und offenbar ist man in Paris sehr stolz auf seine eigene Variante der kalifornischen World of Color-Show. Denn heute Abend um 22.30 Uhr wird die Premiere live im Internet übertragen - ein absolutes Novum für den Disney-Park. Dazu wird im Laufe des späten Abends auf dem offiziellen YouTube-Kanal von Disneyland Paris eine extra Seite geöffnet.

Ich selbst weiß noch nicht, ob ich mir die Übertragung anschauen werde. Im Laufe des späten Frühlings / frühen Sommers fahre ich wieder an meinen Lieblingsort innerhalb Europas und werde dort natürlich auch Disney Dreams! bestaunen. Ich möchte diese Show eigentlich mit ganz offenen, unvorbereiteten Augen sehen, und nicht live nacherleben, nachdem ich sie schon aus dem Web kenne. Deshalb habe ich mir auch den bekannt gegebenen Ablauf nicht angeschaut, der verrät, welche Filme und Figuren vorkommen.

Mir reicht es, zu wissen, dass Joel McNeely die Musik zu Disney Dreams! verfasst beziehungsweise arrangiert hat und sich somit das beste (beziehungsweise im Fall von Teil 3 das einzig gute) an den TinkerBell-Filmen an dieser garantiert zauberhaften Show versuchen durfte. McNeely ist meiner Meinung nach ein hervorragender Komponist, der noch immer auf seinen Ausbruch aus der Disney-Direct-to-Video-Hölle warten muss, und da ist so etwas wie Disney Dreams! schonmal eine willkommene Abwechslung.

Allen, die entweder zu neugierig sind, oder nicht wissen, ob es sie während der kommenden Monate nach Disneyland Paris schaffen, wünsche ich aber viel Spaß mit der Onlineübertragung dieses großen Moments!

0 Kommentare:

Kommentar posten