Samstag, 20. Dezember 2014

Voice Over

Ein Kurzfilm, wie kaum ein anderer: In Voice Over dreht sich alles darum, wie ein, sagen wir mal, engagierter Off-Sprecher versetzt den Zuschauer in die Rolle eines Astronauten. Dieser ist auf einem fremden Planeten gestrandet und in brenzliger, lebensbedrohlicher Lage. Und bevor sich das Publikum auch nur ansatzweise mit dieser Szenerie vertraut gemacht hat, haut ihm der Erzähler neue Schreckensnachrichten um die Ohren ...

Geschrieben vom Autor des Found-Footage-Hits REC, auf zahlreichen Filmfestivals mit Preisen überhäuft. Und ganz klar ein Kurzfilm, den man erlebt haben muss:


ES 2011. Regie: Martín Rosete. Drehbuch: Luiso Berdejo. Musik: Jose Villalobos. Schnitt: Fernando Franco. Kamera: Jose Martin. Mit: Jonathan D. Mellor.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen