Sonntag, 20. Juli 2008

Will Ferrell hat zwei Gesichter


Will Ferrell ist nicht nur Mitglied des Frat Pack getauften Komikerklümmels rund um Ben Stiller und Owen Wilson, sondern auch ein ernstzunehmender Schauspieler. Den dramatischeren Will Ferrell konnte man bislang jedoch nur äußerst selten sehen, dafür gehören diese Filme zu wahren Geheimtipps - Schräger als Fiktion sollte in jedem DVD-Regal stehen!

Nun nimmt sich Ferrell wieder eine Pause vom (meistens herrlichen) Rümgeblödel a la Anchorman und versucht sich in der Tragikomödie 2-Face über einen Mann mit gespaltener Persönlichkeit: In ihm schlummern ein Erz-Konservativer und ein Links-Liberaler.

Das Skript stammt vom Hancock-Coautor Vince Gilligan, ein Regisseur für das Projekt wird derzeit noch gesucht.

(Quelle: Slashfilm)

0 Kommentare:

Kommentar posten