Freitag, 24. April 2009

Turtles kommen zurück... als Hybriden

Zum 25jährigen Jubiläum sollen die Teenage Mutant Ninja Turtles im Jahr 2011 zurück auf die Leinwand, und zwar als Spielfilm. Wie Peter Laird in seinem Blog schreibt, wird dies die Rückkehr von Stuntmännern in riesigen Gummianzügen bedeuten. Derzeit spiele man mit der Idee herum, die Gesichter dieser Anzüge in der Postproduktion durch CGI-Gesichter zu ersetzen, ähnlich wie bei Spike Jonzes Where The Wild Things Are.

Nostalgiker, lasst euren Jubelschrei ertönen!

0 Kommentare:

Kommentar posten