Freitag, 17. Juli 2009

Disney 3-D: Poster zum "Toy Story"-Double-Feature und neues Bild aus "Alice in Wonderland"

Zur Vorbereitung auf Toy Story 3 bringen Disney und Pixar die ersten zwei Teile bekanntermaßen als Double-Feature in 3D heraus. Und dieses Kinoereignis hat nun ein Poster, dass die Kollegen von Collider freundlicherweise fotografierten.

Mit diesem Bild komme ich zugegebenermaßen ein klein wenig spät, aber ich hatte gehofft, dass ich es mit einer anderen, bedeutsameren Meldung kombinieren könnte - und siehe da, ich habe eine gefunden. Gleich gibt's also was ganz aktuelles zu einem kommenden 3D-Disneyfilm, aber jetzt erstmal das Poster zum Toy Story-Double-Feature:

Obwohl ich ja nicht gerade ein großer Toy Story-Fan bin, werde ich mir die deutsche Neuaufführung nicht entgehen lassen. Vielleicht lerne ich Toy Story im Kino dann auch wegen seiner selbst zu schätzen, und nicht nur aufgrund seiner filmhistorischen Bedeutsamkeit.

Nun aber zum aktuelleren (und wichtigeren):
ComingSoon war nämlich derweil so nett, ein neues Bild aus Tim Burtons Alice In Wonderland online zu stellen, das aus der aktuellen Ausgabe der Empire stammt. Und ich muss sagen, dass ich von diesem Bild irgendwie (noch) begeisterter bin, als von den bisherigen Alice-Fotos. Trotz der relativ kleinen Auflösung tropft die komplexe, schaurig-märchenhafte Stimmung förmlich aus dem Bildschirm hinaus und lässt mich nach mehr sehnen. Außerdem mag ich das Kleid...

Mehr Alice-Bilder findet ihr hier, hier, hier, hier und hier. Kinostart, warum bist du so fern?

1 Kommentare:

Andi hat gesagt…

Ich muss sagen mir fällt es schwer mich bei den Toy Storys zu entscheiden. Minimalen Vorsprung würde ich wohl dem 2. Film gegeben, den habe ich auch zuerst gesehen. Den ersten kannte ich lange nur als "Action-Spiel" für'n PC XD
Gut finde ich alle Pixar-Filme bis einschließlich "Die Monster AG". "Nemo" war mir schon nur noch 0815
"Das grosse Krabbeln" ist auf jeden Fall der beste, allein schon wegen Randy Newmans Musik (und auch der erste Pixar- und zweite Film überhaupt, den ich im Kino gesehen habe - na gut "Kino" - Kindervorstellung mit Projektor auf Leinwand im Bürgerhaus XD)

Kommentar posten