Donnerstag, 21. Januar 2010

Heute schon die Ohren belastet? Drei "Rock it!"-Musikclips online

Für die mutigen unter euch habe ich drei Musikclips aus der kommenden deutschen Kopie von High School Musical und Camp Rock vorbereitet. Beneidenswert, wer bislang um die zwei Trailer herumkam, denn Rock it! bietet brutalsten Kinderkaugummi-Quäkpop in Reinkultur. Kennt jemand die ganzen auf Super RTL beworbenen Bands wie Banaroo oder Lollipops? Genau so klingt das, nur mit sichtbar arg auf die Choreographie konzentrierte Sängerinnen und Sängern, die dazu tanzen.







Ursprünglich spielte ich mit dem Gedanken mir das ordentlich aufgeheitert als Trashspektakel im Kino reinzuziehen. Dass das Schrott wird, war von Anfang an klar. Dass es vollkommen unerträglicher Musiksondermüll wird konnte (oder wollte) ich nicht ahnen. Hoffentlich wird's kein Erfolg, sonst lärmt der Kram bald monatelang aus den Handylautsprechern aller Säuglinge und Grundschüler, die zu doof sind Kopfhörer zu verwenden.

2 Kommentare:

kroko_dok hat gesagt…

Ich will auch ein Rock it! sein!

Sunshine hat gesagt…

Lippensynchrones Singen hab ich woanders auch schon besser gesehen.

Aua. Und dieser Sharpay-Verschnitt... meine Güte, sogar ihre Nummer ist konsequent geklaut und dabei schön verschlechtert worden.

Besonders lustig fand ich die Review der Cinema, die sich an die 70er-Jahre-Paukerfilme erinnert fühlte. Das wäre jetzt nicht mein erster Vergleich gewesen. *ähem*

Ich glaube, im Kino kann man diesen Film wirklich getrost sausen lassen. Selbst an Kinotagen.

Kommentar veröffentlichen