Sonntag, 17. Oktober 2010

Rapunzel und Flynn erobern die Disneyparks

Obwohl Rapunzel nichtmal in den Kinos läuft, haben die Besucher der US-Disneyparks bereits die Gelegenheit die beiden Hauptfiguren des 50. abendfüllenden Disney-Animationsfilms für's Kino zu treffen. Die Märchenprinzessin Rapunzel und der verwegene Dieb Flynn stehen für Autogramme und Fotos bereit und hüpfen auch ein wenig durch den Park.

Weshalb ich dies poste? Nun, ein YouTube-Video einer Besucherin ist so süß und zauberhaft, dass ich es mit euch teilen musste. Ich schrieb ja bereits, das die Begegnungen mit den Figuren das wichtigste Element der Disneyparks abseits der Attraktionen sind, und diese wundervolle Unterhaltung ist ein weiteres Spitzenargument für meine Meinung:



(gefunden dank des Ultimate Disney-Forums)

Ist das nicht herzerwärmend süß?

1 Kommentare:

Clochette hat gesagt…

Eeew - Zuckerschock!
Ich denke, das ist Rapunzel und nicht Giselle?!

Jetzt weiß ich wieder, warum ich dankbar bin, dass die Damen und Herren in Paris eher weniger reden...

Kommentar posten