Dienstag, 23. Dezember 2014

The Bloody Olive

Morgen ist Heiligabend! Zeit, sich endlich auf das Fest der Liebe einzustimmen. Mit einem belgischen Film-noir-Kurzfilm voller Mord, Intrigen und einem Ehepaar, das eigentlich nur endlich Weihnachten begehen will ...


BE 1997. Regie und Drehbuch: Vincent Bal. Basierend auf dem Roman Imbroglio von Lewis Trondheim. Mit: Veerle van Overloop, Frank Focketijn, Gene Bervoets, Guy Dermul. Musik: Hans Helewaut. Kamera: Philippe van Volsem. Schnitt: Ewin Ryckaert

0 Kommentare:

Kommentar posten