Sonntag, 31. August 2008

Deutsche Bastarde

Quentin Tarantino gibt sich für seinen kommenden Film jede Menge Mühe. Nach jahrelanger Skriptphase stellt der Kultregisseur eine internationale Besetzung für Inglorious Bastards zusammen, der unter anderem in Frankreich und Deutschland gedeht werden soll.

Der Deutsche Christoph Waltz (u.a. Das merkwürdige Verhalten geschlechtsreifer Großstädter zur Paarungszeit) wird als Hauptbösewicht "Jew Hunter" in Inglorious Bastards zu sehen sein. Weitere Deutsche im Cast sind Michael Fassbender (300) als britischer Offizier und Diane Krueger (Troja, Das Vermächtnis der Tempelritter und Das Vermächtnis des geheimen Buches) als eine deutsche Schauspielerin.

0 Kommentare:

Kommentar posten