Freitag, 21. November 2008

Pixar-Attacke auf Onlinedienste: Interviews, Making-Ofs und Videos!

WALL•E erscheint auf DVD und Blu-Ray, Bolt kommt in die Kinos. Und John Lasseter besucht nahezu jede Filmwebseite, die nicht bei Drei auf den Bäumen ist. Leider kennt der Hawaiihemdträger noch nicht diese Bagatellen, dafür mache ich mich auf die Suche nach Lasseter- und Pixar-Beiträge. Davon gibt es momentan mehr wertvolle, als man Zeit zum Lesen und Anschauen hat.

/Film durfte Lasseter interviewen, und der sympatische Lasseter plaudert begeistert und fanboy-mäßig über 3D, Bolt und Pixar. Jemand, der seine Hochzeitsfotos in 3D schießen lässt ist eine wahre Bereicherung für die Animationsbranche, solch kreativer Irrsinn beflügelt die Animatoren.

Rotten Tomatoes darf dagegen ein sehr ausführlich bebildertes Making of zu WALL•E veröffentlichen. Neues lernt man nicht unbedingt, aber das Bildmaterial macht den Beitrag sehr lesenswert und weckt Lust, den Film nochmal zu gucken.

Cartoon Brew bekam zwar keine Gelegenheit, mit Lasseter zu sprechen, macht dafür aber eine sehr interessante Entdeckung (*klick*) und Collider wartet mit dem absoluten Highlight auf: Eine Videotour durch Lasseters Büro bei Disney! Lasseter ist ein waschechter Disneyfan und liebt seine Arbeit, das merkt man in jeder Sekunde des Videos - und es erklärt auch ein wenig die Magie von Pixar (und nun wieder auch Disney).

0 Kommentare:

Kommentar posten