Montag, 4. Mai 2009

Saucool: Hostel-Regisseur Eli Roth ist ebenfalls ein Basterd

Die Teaserposter waren cool. Das lässige Brad-Pitt-Poster, dass die Halsnarbe seiner Figur toll in Szene setzt war noch cooler. Aber das Poster mit Eli Roth ist extrem cool:

(Zum vergrößern anklicken)

Das Poster ist dank des vollgeritzten Baseballschlägers so herrlich überlastet, Roths böses Grinsen ist super und diese Brustbehaarung schreit doch geradezu "Basterd"... Wirklich cool. Bedenkt: Ich hab's ja nicht so mit Eli Roths eigenen Filmen, aber sein Thanksgiving-Faketrailer war super, und ich hoffe, dass sein Film-im-Film bei den Basterds dem in nichts nachsteht.

So. Die nächsten Basterd-Charakterposter, bitte!

1 Kommentare:

Nani hat gesagt…

also ich fänds ja mal viel schöner, wenn der nette Herr Roth sich mal an die Stephen King verfilmung von 'Puls' setzen würden, die er eigentlich nach 'Hostel 2' geplant hatte -.-

Kommentar posten