Mittwoch, 3. Juni 2009

Oben startet eine Woche früher

Das stellt sogar den guten Carl zufrieden: Wie das Splashmovies-Mitglied ADrian im Duckfilm-Forum schreibt, wird der deutsche Kinostart von Oben um eine Woche vorgezogen.

Somit startet der mittlerweile zehnte Pixar-Langfilm, der einen atemberaubenden Wert von 98% bei Rottentomatoes.com hält, bereits am 17. September in Deutschland. Wobei "bereits" natürlich relativ zu sehen ist, angesichts dessen, dass er in den USA bereits angelaufen ist und bis dahin auch u.a. in Frankreich, Griechenland und Spanien laufen wird. Allerdings bekommen wir ihn noch immer früher als die Belgier (7. Oktober), Niederländer (8. Oktober), Türken und Briten (beide 16. Oktober) oder die Japaner (19. Dezember).

So gesehen ist das Warten dann gar nicht mal sooo hart.

1 Kommentare:

Green Ninja hat gesagt…

Find ich trotzdem beknackt. Gerade wenn man sich heutzutage Filme ohne Probleme online ankucken kann (nicht, dass ich das machen würde) sehe ich nicht ein warum ein Film wie UP einfach 3 Monate nach dem US Start bei uns erscheint. Das ist einfach sinnlos. Ist ja nicht so als gäbe es grade Filme bei uns die eine wirkliche Bedrohung für die Einspielergebnisse sein könnten.

Kommentar posten