Donnerstag, 11. August 2011

Fake Trailer - Die Webserie

Wenn ich ahnungslosen Freunden versuche, Grindhouse zu erklären, dann spreche ich spätestens als zweites die Fake-Trailer an. Schließlich erklären sie nicht nur die Grundidee hervorragend, sie sind auch eins der Highlights des Films. Als Ben Stillers Tropic Thunder kurz darauf dieses Konzept kopierte (oder etwa tatsächlich unabhängig von Grindhouse entwickelte?), hatte ich ebenfalls ein riesiges Grinsen auf dem Gesicht.

Im Fahrwasser von Grindhouse kam auch das Gerücht auf, Eli Roth plane einen Film namens Trailer Trash: 20 bis 25 Fake-Trailer am Stück. Roths Argument für diese verrückte Idee: "Meistens sind in den Trailern bereits die besten Szenen - wieso also nicht 90 Minuten damit füllen?"

Und wieder einmal springt Ben Stiller für die Fake-Trailer-Kultur ein, denn nach vier Jahren Wartezeit sieht es nicht gerade so aus, als bewahrheite sich das Gerücht um Roths Traileransammlung.
Wie Deadline berichtet, ist Ben Stillers Produktionsfirma Red Hour Digital auf der Suche nach kreativen Köpfen, die sich am The Fake Trailer Project beteiligen wollen. Es handelt sich dabei um eine Web-Serie von mindestens zwölf professionell gedrehten Fake-Trailern, die ab dem Spätherbst dieses Jahres in einem wöchentlichen Turnus über einen noch unbekannten Online-Vertriebspartner veröffentlich werden.

Bislang sind Robert Cohen (zwischenzeitlich Autor und Produzent von The Big Bang Theory), Justin Theroux (Autor von Iron Man 2), die Nachts im Museum-Autoren Tom Lennon & Ben Garant sowie Amy Heckerling (Autorin von Kuck mal wer da spricht) als beteiligte Künstler bestätigt.

12 neue Fake-Trailer? Sehr gerne. Am liebsten wäre mir ja ein Fake-Trailer-Film, jedoch werden sich wohl wenig Leute finden, die dafür ins Kino gehen. Insofern ist eine geregelte Webreihe wohl der klügere Weg.

3 Kommentare:

Dominik Klein hat gesagt…

Nein, bitte keine Fake Trailer. Ich will dann immer bloß das es die File echt gibt

was gäbe ich für werewolf woman of the ss von zombie

Frost hat gesagt…

Mit Nicolas Cage als Dr. Fu Manchu!

Sir Donnerbold hat gesagt…

This... is my Mekka! Muahauahuahauahuahauhauaha!

Kommentar posten