Donnerstag, 1. Dezember 2011

Endlich in voller Länge: Der neue "John Carter"-Trailer!

Eigentlich habe ich mir vorgenommen, hier im Blog weniger Trailer zu posten. Doch wenn Andrew Stanton, das Genie hinter WALL•E, für Walt Disney Pictures ein 300-Millionen-Dollar-Epos abfeuert, dann kann ich das schlicht nicht ignorieren.

Gestern feierte bereits eine Vorschau auf diesen Trailer im Frühstücksfernsehen von Disneys Sender ABC ihre Premiere, aber jetzt ist das kleine Adventsgeschenk Disneys in voller Länge online. Mich zumindest hat es weggeblasen:



Was soll ich sagen? Die Effekte sehen bereits deutlich besser aus, als im ersten Trailer, man bekommt ein echtes Gefühl für Andrew Stantons Ehrfurcht vor der Vorlage, zugleich gibt einem der Trailer einen echten Kick. Das Cover von Kashmir ist 'ne Wucht ... Das wird ein Knaller!

1 Kommentare:

Plauschrausch hat gesagt…

Sieht aus wie eine Mischung aus "Star Wars Episode 2" und "Avatar". Was nicht negativ gemeint ist! Andrew Stanton wird das Baby schon in einen sicheren Hafen fahren; genau wie Brad Bird "MI4". Und das Kashmir-Cover rockt!

Kommentar posten