Donnerstag, 22. Oktober 2009

Die Prinzessin und die Fee - Linkzeit mit den Disney-Trickstudios

Für Fans der Disney-Animationsstudios fängt bald wieder eine Freudenzeit an. Endlich erscheint ein lang erwarteter Film, einer auf den wir lange hinfiebern: Der zweite TinkerBell-DVD-Film!

Neee, Quatsch, natürlich freut sich die Disneywelt auf Küss den Frosch. Doch nachdem der erste Film überraschend gut war, bin zumindest ich auch ein klein wenig auf die Fortsetzung gespannt, die laut den Regisseuren weniger Mädels orientiert sein wird und mehr die gesamte Familie ansprechen will, so auch (dank eines Abenteuerelements) Jungs. Mehr dazu und zu John Lasseters Veränderungen in den DisneyToon Studios findet ihr in der LA Times. Wusstet ihr etwa, dass Ed Catmull und Lasseter in den Pixar-Studios die Toiletten extra sehr zentral gelegt haben, damit sich die Pixar-Kollegen öfter's über den Weg laufen?

Um aber auf Küss den Frosch zurückzukommen: Disney leitete vor kurzem die nächste Phase der Promotionarbeit ein und lud mehrere wichtige US-Filmwebseiten ins Disneyland und die Disney Animation Archives ein und gab ihnen die Gelegenheit die Regisseure Ron Clements und John Musker zu interviewen. Latino Review präsentiert zusätzlich zum Interview auch neue Bilder aus dem Film (den lesenswerten Bericht des Disneyland-Besuchs könnt ihr hier nachlesen). Im Interview erläutern Clements und Musker unter anderem die Vorteile des neuen Systems "Harmony", welches das CAPS System ersetzte und neue Möglichkeiten bei der digitalen Kolorierung ermöglichte, und wie John Lasseter eine in den Pixar-Studios erprobte, für Disney-Animation jedoch neue, Methode bei der Wahl der Kameraeinstellungen einführte.

Wer noch nicht grün genug vor Neid ist, der liest sich dann noch den /Film-Reisebericht durch und daraufhin diesen Artikel von First Showing und den von AICN.

Wieso bietet Disney Deutschland sowas nicht den größten Disney-Fans unter den hiesigen Bloggern an?

2 Kommentare:

Anonym hat gesagt…

"bin zumindest ich auch ein klein wenig auf die Fortsetzung gespannt" - Also in Östereich lief der schon vor Wochen/Monaten im Kino, erscheint der in Deutschland echt nur auf DVD?

esbinaca hat gesagt…

http://www.youtube.com/watch?v=c_eWIjRBP3c&feature=player_embedded#

Scheinbar wurden auch deutsche Onlinemedien bzw. Blogger dazu eingeladen...

Kommentar posten