Samstag, 17. Oktober 2009

Pixars und Disneys nächste Filme: Poster zu "Küss den Frosch", Artikel zu "Toy Story 3"

Dieses neue Poster zu Disneys Rückkehr zum Zeichentrick feierte seine Premiere bei Latino Review. Wenn ihr mich fragt eher uninspiriert und weitaus weniger einladend als die letzten zwei (*klick* und *klick*). Über's Bett würd ich es mir definitiv nicht - und zum Kauf einer Kinokarte würde es mich auch nicht bewegen. Zum Glück (für Disney) gehe ich so oder so in den Film.

An der Pixar-Front sieht es bereits besser aus. Obwohl Toy Story 3 erst im Sommer nächsten Jahres in die US-Kinos kommt, heizt dieser Artikel von Total Film die Vorfreude bereits mächtig an. In diesem Artikel wird einiges über die Wurzeln des Films verraten, die bis zu Disneys Wunsch nach Toy Story 2 zurückreichen. Für alle Pixar-Neulinge enthält der Artikel auch eine Kurzzusammenfassung der Streitereien zwischen Disney und Pixar sowie Eisners dreiste Erpressungsmethode mit dem Namen Circle 7.
Doch zum Glück nahm alles eine Wende - und deshalb nochmal alle zusammen: "Toy Story 3 wurde nicht gemacht, weil Pixar dazu gezwungen wurde..." Manche werden das in Zukunft sicher immer wieder behaupten...

1 Kommentare:

Sunshine hat gesagt…

Naja, da gab's schon mal einfallsreichere Poster... Aber uns muss ja keiner mehr überzeugen, in den Film zu gehen.

Und ein schöner Bericht zu Toy Story 3. Für mich außerdem sehr praktisch, da ich nicht besonders gut über diese ganzen internen Querelen Bescheid wusste. Ich sehe die Filme unglaublich gern, lese gern Interviews von Lasseter & Co., aber wer wieso welche Position innehat, das weiß ich sehr häufig nicht. Naja für soclhe Ignoranten wie mich gibts ja dann diese schönen Artikel. ;)

(Dafür konnte ich zumindest früher die ganzen Synchronsprecher auswendig. *schmoll*)

Kommentar veröffentlichen