Donnerstag, 17. Januar 2008

Planet Terror - Beste DVD des Jahres?

Wie ich bereits in meinem Bericht über die Death Proof-DVD andeutete, sehe ich momentan nur bei einer einzigen Veröffentlichung des noch kommenden Jahres das Potential, die sagenhafte Collector's Edition dieses Films zu übertreffen. Und zwar die Collector's Edition zu Planet Terror, welche sich ja stark an das Death Proof-Set orientieren wird (klar, schließlich handelt es sich bei diesen zwei Produktionen eigentlich um zwei gewaltsam getrennte Teile eines zusammengehörenden Films).

Ich bin ja ungern derjenige, der Gerüchte in die Welt setzt, die auf bloßer Spekulation beruhen und zudem unnötigerweise Hoffnungen schüren, aber mich hat da etwas stutzig gemacht:

PLANET TERROR kommt als exklusives Steelbook (keine Jugendfreigabe) sowie in ungekürzter Fassung als 2-Disc Limited Collector's Edition (SPIO/JK beantragt) mit dem ultra-coolen Machete-Trailer und weiterem bislang unveröffentlichtem Bonusmaterial (u.a. 'Die Typen von PLANET TERROR', 'Rebellen-Casting', 'Die Stunts' und 'Die PLANET TERROR Babes') in den Handel.

(Quelle: DVD-Palace)

Im Kino hatte Planet Terror (im Paket mit dem Fake-Trailer Machete) "keine Jugendfreigabe" (ehemals "ab 18 Jahren" oder auch "nicht unter 18 Jahren"). Dies trifft ja auch weiterhin auf das Bonusmaterial-arme Steelbook zu.

Die Collector's Edition von Planet Terror dagegen wurde laut dieser Meldung für das SPIO/JK-Siegel beantragt. Dies bedeutet in nahezu allen Fällen, dass die FSK eine Freigabe ab 18 Jahren verweigert hat. Um sich rechtlich abzusichern wird der Film (bzw. die DVD) einer Juristenkommission vorgelegt. Wenn der Film strafrechtlich unbedenklich ist, vergibt sie das besagte Siegel, dass, sehr sehr grob und vereinfacht gesagt, sozusagen ein Zwischending von "FSK ab 18" und "indiziert" ist.

Wie kommt es aber, dass die 2-Disc-Version schon Mal definitv nicht die selbe Freigabe erhält, wie das Steelbook? Es muss am zusätzlichem Material liegen. Aber welches Making-of kann denn bitte schön eine FSK ab 18 (!) verhindern?

Deshalb vermute ich einfach Mal, dass sich in der 2-Disc Edition möglicherweise ebenfalls eine Trailer-DVD befindet... hier aber mit Fake-Trailern.

Wenn dem so sein sollte... dann wäre dies unbestreitbar die DVD des Jahres.

*Hoffentlich habe ich Recht*

0 Kommentare:

Kommentar posten