Mittwoch, 9. April 2008

High School Musical 4 - Kinder, wollt ihr ewig sing'n?!

Hollywood Reporter meldet, dass Disney bereits die Verhandlungen (sowie die Skriptphase) für High School Musical 4 begonnen hat. Ja, ihr habt richtig gelesen: Teil 4! Noch diesen Oktober wird der dritte Teil auf's Kino losgelassen (um uns eindrucksvoll zu zeigen, ob Fortsetzungen von TV-Filmen im Kino genausoviel Sinn machen wie TV-Fortsetzungen von Kinofilmen... oder nicht), und dann will Disney direkt weitermachen.

Ob auch Teil 4 ins Kino kommt ist unsicher - man bereitet ihn für's Fernsehen vor, ist aber bereit dies auch wieder zu ändern. Das wird wohl vom Einspielergebnis des dritten Teils abhängig.
Bei Disney ist man sich übrigens bewusst, dass man nicht alle Darsteller aus den Vorgängern weiterhin verpflichten kann (*hust* Zac Efron *hust*), hofft aber wenigstens einige für Teil 4 gewinnen zu können.

Was mich tatsächlich mit Hoffnung erfüllt. Der teure und am Set angeblich sehr ungemütliche Efron wird verschwinden, die nacktfotografierte und ebenfalls teure Hudgens ebenfalls. Corbin Bleu mag sein Disney-Image und die Disney-Bosse mögen ihn. Er wird bleiben. Tisdale ist ein Disney-Girl und bleibt es auch vorerst. Ihr On-Screen-Bruder wird der Reihe wohl auch treu bleiben.

Beste Aussichten dafür, dass die Schwachstellen des zweiten Teils wegrationalisiert werden. Könnte Teil 4 also ein guter Film werden?

0 Kommentare:

Kommentar posten