Mittwoch, 3. September 2008

Zacks und Miris Porno-Trailer

Lange haben wir darauf gewartet, doch nun bescheren uns Kevin Smith, die Weinstein Company und MGM (ja, die machen tatsächlich noch andere Filme als James Bond) den Trailer zu Zack and Miri make a Porno. Der Trailer zum R-Rated-Film hat ebenfalls ein R-Rating bekommen und schwelgt förmlich in seiner Vulgärsprache. Zugleich schimmert aber auch Kevin Smiths einmaliger Charme durch. Es sieht wirklich wie der Trailer zu einem Smith-Film aus, und nicht wie der zu einer Apatow-Produktion. Was ja zu befürchten war, schließlich sind seine Filme auch sexuell offene Komödien mit zahlreichen Filmanspielungen. Und so gut Apatow auch sein mag, der Original-Smith ist mir einfach lieber.

Aber seht selbst:



Für alle die noch nicht genug haben hier noch ein etwas älteres Video zum Film.

0 Kommentare:

Kommentar posten