Sonntag, 2. November 2008

Zwei neue virale Muppet-Videos

Im Juli tauchten einige Muppet-Internetvideos auf, die von den Muppet-Machern produziert und online gestellt wurden, um die "Generation YouTube" an die verrückte Puppentruppe heranzuführen.

Die Reihe wurde die letzten Tage mit zwei neuen Videos weitergeführt, dieses Mal mit einem "Gastauftritt" des jüngsten Internetpromis, dem Skateboarding Dog.





Ich mochte ehrlich gesagt die erste "Staffel" an Muppet-Webvideos mehr, da sie zwar auch modern waren, es dennoch schafften nahe am ursprünglichen Muppet-Geist zu bleiben. Sie orientierten sich mehr an den Internet-"Kunstvideos", die aufwändig gestalteten Kuriositäten. Die zwei neuen Videos sind dagegen dieses typische "Homevideo online stellen"-Zeug, es hätte aber sicher auch schlechter kommen können.
Trotzdem hoffe ich bei den nächsten Videos auf mehr im "alten" Stil.

Außerdem stolperte ich erst jetzt über dieses TV Guide-Onlinevideo, das für die dritte Staffel der Muppet Show auf DVD warb:

5 Kommentare:

The Great Gonzo hat gesagt…

Ich finde die Videos klasse und finde es auch richtig toll endlich wieder was neues von den Muppets zu hören. Mich wundert aber das Rowfl wieder spricht.

Aber Danke für das Posting, sonst hätte ich die wahrscheinlich nie gesehen. :D

Sir Donnerbold hat gesagt…

Hi,

es ist natürlich eine reine Geschmacksfrage. Entscheidend ist, dass die Muppets zurück sind und nicht auf Kinderniveau runtergezogen werden. Und das Video unterhaltsam ist - wenn mir die letzten paar etwas besser gefielen ist das doch zu verschmerzen. ;-)

The Great Gonzo hat gesagt…

Na klar. Ich fand die anderen auch (etwas) besser.

Ich respektiere deine Meinung auch, fals es sich aber anders angehört hat dann entschuldige ich mich. :)

Sir Donnerbold hat gesagt…

Ach Quark, das habe ich schon noch nicht falsch verstanden, keine Sorge.

The Great Gonzo hat gesagt…

Gut, dann bin ich ja beruhigt. :D

Kommentar posten