Freitag, 15. Mai 2009

Bärenstark und rosaweich? Oder lebende Hausschuhe?

Pixar versteckt in seinen Filmen traditionellerweise nicht nur den Pizza Planet-Truck und alte Charaktere, sehr gerne wird in einem aktuellen Film auch eine Figur aus einer kommenden Pixarproduktion versteckt. Von Nemo in Die Monster AG und einem Die Unglaublichen-Comic in Findet Nemo, bis zu Dug aus Oben in Ratatouille, immer wieder gibt esfür Pixarfans neues zu entdecken.

Pete Docter, der Regisseur von Oben, verriet nun, dass in einem Kinderzimmer in seinem neuen Kinofilm eine neue Figur aus Toy Story 3 zu sehen sei. Die Szene sei sogar schon im Trailer: Ein kleines Mädchen spielt mit einem Flugzeug, und sieht überrascht aus dem Fenster, als Carls Haus vorbeifliegt. Laut MTV sei unter dem Bett des Mädchens die neue Figur zu sehen.
Dort ist allerdings nur ein blaues Paar Pantoffeln. Wer dagegen am Bett angelehnt rumsitzt, sieht schon eher nach einer möglichen Toy Story-Figur aus: Ein rosa Teddybär...

Ist dies der Charakter, von dem Docter sprach? Welche Rolle nimmt er in Toy Story 3 ein? Ist er ein unschuldig aussehender Bösewicht? Kens neuer Lebensgefährter? Woodys Nebenbuhler um die Gunst von Porzellinchen? Ein simpler Statist und Pete Docter lacht sich gerade eins ins Fäustchen?
Wer soll das jetzt schon wissen?!

1 Kommentare:

milan8888 hat gesagt…

Sieht aus wie ein Care Bear

Kommentar posten