Montag, 8. Oktober 2012

Da ist es, "Toy Story 4" ...


Kurz nachdem Toy Story 3 die Milliarden-Dollar-Grenze durchbrach, kamen erste Gerüchte auf, Disney beziehungsweise Pixar plane einen weiteren Toy Story-Langfilm. Aber neben den Toy Story Toons existieren stattdessen Pläne für zwei Toy Story-Fernsehspecials, von denen das erste in einem Jahr über die US-Schirme flimmern wird: Toy Story of Terror!!

Wie AWN meldet, handelt das Filmchen von einem Ausflug, der für die Spielzeugbande in einem Motel eine grausige Wende nimmt, als eines der Spielzeuge verloren geht und daraufhin eine Reihe schrecklicher Ereignisse geschieht, die androht, die gesamte Gruppe Stück für Stück zu dezimieren ...

Irgendwie erahne ich, dass ein zu Scherzen aufgelegtes Spielzeug verschwindet (wieso muss dauernd jemand vergessen werden? Ja, es ist ein typisches Spielzeug-Problem, dennoch ...) und die Horrorereignisse nur ein großer Streich sind. Aber ich bin dennoch gespannt, welchen Halloween-Spaß die Pixar-Leute so in sich haben ...

0 Kommentare:

Kommentar posten