Dienstag, 7. Januar 2014

"Kritiker" lieben den neuen Muppet-Film

Muppets Most Wanted ist noch nicht gestartet, begeistert aber bereits jetzt die filmkulturelle Kritikerelite. Beweis? Man schaue sich nur das jüngste Promovideo an:



Nach den ersten beiden Trailern ist dies endlich wieder ein ähnlich genialer Clip wie sie regelmäßig erschienen sind, um den 2011/2012 erschienen Streifen Die Muppets zu bewerben. Wie treffsicher hier Oscar-TV-Spots und Twitter-Sprache durch den Kakao gezogen werden, ist schlichtweg großartig. #YOLO

3 Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Was heißt "Kritiker lieben den Film"? Getraust Du Dich keine eigene Meininung mehr zu äußern, nachdem Du bei der Eiskönigin sooo daneben gelegen bist?

Sir Donnerbold hat gesagt…

Hä? Erstens: Hast du dir den Trailer überhaupt angesehen? Das würde nämlich einiges erklären ...

Zweitens: Wieso "daneben gelegen"? Ich habe ja keine Prognose abgegeben, die sich als falsch hätte erweisen können. Ich fand den Film doof, viele finden den geil. Ich habe eine Meinung, viele andere haben ebenfalls eine. Was hat das mit "daneben liegen" zu tun?

Drittens: Habe ich mich jemals davon mundtot machen lassen, wenn ich mal ne Minderheitenmeinung hatte?

Stefan Kraft214 hat gesagt…

Bitte, es sind keine Kritiker, sondern "Kritiker". ;-)
P.s.: Ich als "Kritiker" finde diesen Trailer ebenfalls sehr gelungen.

Kommentar posten