Montag, 7. Februar 2011

Super Bowl XLV: Die Film-Spots

Christina Aguilera verhaut die Nationalhymne, die Black Eyed Peas, Usher und Slash kämpfen gegen technische Probleme, zwei Teams spielen etwas Football. Aber das ist doch nie im Leben das spannendste am Super Bowl. Das... sind die Werbeblöcke. Das größte TV-Ereignis der USA (oder sogar der Welt) wird mit entsprechend aufwändigen sowie einfallsreichen Werbespots und zahlreichen Film-Trailern unterfüttert. Und hier findet ihr sie, versammelt an einer Stelle.

Pirates of the Caribbean - Fremde Gezeiten (Extended Spot)



Pirates of the Caribbean - Fremde Gezeiten (Superbowl Spot)




Super 8


(sieht sehr nach einem überflüssigen Remake von E.T. aus, oder?)

Captain America



Transformers: Dark of The Moon



Fast Five



(wird es je enden?)

Cowboys & Aliens



(sieht spaßig aus)

The Adjustment Bureau



Thor



Battle: Los Angeles



(das wird nichts)

Rango



(also, ich freu mich am meisten auf "Other Stuff")

Drive Angry 3D



(Fuck Yeah)

Priest



 Limitless



(kommt mir irgendwoher bekannt vor)

Rio



(der erste Spot über den Film, der mich neugierig macht)

Meine erfundene Frau



(ich weiß schonmal, was ich in der letzten Februar-Woche NICHT im Kino sehe)

1 Kommentare:

Sunshine hat gesagt…

Naja, kann sich Sarah Connor ja jetzt damit trösten, dass das den Großen auch passiert. *g*

Der lange PotC-Spot gefällt mir gut. 1. Hah, ich hatte recht, Jack kämpft gegen sich selbst. 2. Puppy 2.0 hat einen Satz! 3. Handlung die Meerjungfrau betreffend! 4. Diese letzte Jack-Einstellung muss ein Icon werden! *bastel*
5. Ich hab kein Wasser hier... sorry, OT.

"Capt. America" - tja, ich weiß nicht. "Transformers 3" kommt jetzt mit möglicherweise erkennbarer Actionszene am hellichten Tag. "Cowboys & ALiens", jap, sieht ganz okay aus. Jon Favreau ist zumindest halbwegs verlässlich als Regisseur. ... War das Olivia Wilde?!
"Rango" ist weird. "Priest", öhm... Paul Bettany spielt mit! "Rio" war doch jetzt gar nicht anders als im Trailer, nur schneller geschnitten. *g*

Kommentar veröffentlichen