Mittwoch, 28. Mai 2008

Robert Rodriguez schickt Rose McGowan in den Knast

Für all diejenigen, die nach Planet Terror noch nicht genug Schmuddel-Wahnsinn mit Rose McGowan unter der Regie von Vorzeige-Texaner Robert Rodriguez haben, gibt es nun großartige Neuigkeiten:
Rodriguez wird eine Fernsehserie mit ihr in der Hauptrolle drehen. Momentan tingelt er noch von Sender zu Sender, um dieses Projekt erfolgreich zu verkaufen.
Das Skript stammt von Joshua John Miller und Mark Fortin, wie Hollywood Reporter meldet.

Auf AICN wurden ein paar Details über die Serie veröffentlicht. Demnach soll sie sich an den Frauenknast-B-Movies von einst orientieren und von 5 Frauen in einem Gefängnis handeln und mit Schlammkämpfen, Barprügeleien und blutigen Rachefeldzügen gefüllt sein. Purer, glorreicher Trash in Serie also. Desperate Housewives im Grindhouse-Stil!

Wir dürfen gespannt sein, was die Fernsehzensoren dazu zu sagen haben...

0 Kommentare:

Kommentar posten