Donnerstag, 23. April 2009

G-Force: Disney und Baseball-Liga schließen größten Promodeal aller Zeiten ab

Die Mayor League Baseball verkündete gestern ihre bis dato größte Werbekooperation mit einem Kinofilm. Und dieser geschichtsträchtige Rekordhalter ist... Jerry Bruckheimers Tier-Actionkomödie G-Force! Ob die Bruckheimer-Produktion weitere Rekorde brechen wird, bleibt eh zu bezweifeln, und da kann so ein Werbedeal nicht schaden. Doof nur, dass wir Europäer nicht davon profitieren: Wie The Hollywood Reporter berichtet, wird für einen Grand Slam während des All-Star-Spiels am 14 Juli eine Millionen Gratiskarten an diejenigen vergeben, die sich ab Mittwoch als erstes auf der Disney-Webseite dafür registrieren.

Disney erhofft sich dadurch, dass die Millionen von Gratiskinogängern auch ihre Familie mitbringen und somit die Kinokassen ordentlich klingeln lassen. Dass der Film mit einem "erwachsenen" Sportevent in Verbindung steht, wird dem Kiddistreifen aussehendem Actionspektakel sicherlich ebenfalls zu Gute kommen.

Jetzt muss nur die Qualität stimmen, dann gönne ich Disney den abzusehenden Erfolg...

0 Kommentare:

Kommentar posten