Mittwoch, 10. Juni 2009

Wenn schon, denn schon: Doppelte Futurama-Dosis bei der Rückkehr

Am Montag hieß es an dieser Stelle, dass Futurama bei Comedy Central mit 13 neuen Folgen ein Comeback feiern wird.

Das war nur die halbe Wahrheit. Wie einem Entertainment Weekly-Blog zu entnehmen ist, bestellt Comedy Central sogleich 26 neue Folgen der kultigen Serie. Die neue Staffel soll noch 2010 auf Comedy Central ausgestrahlt werden.

Grund für die Wiederbelebung: Die megaerfolgreichen DVD-Filme und sehr gute Quoten bei den Wiederholungen auf Comedy Central.
Erinnert frappierend an die Wiedergeburt von Family Guy. Nur, dass es bei Futurama wirklich einen Grund zur Freude gibt.

1 Kommentare:

AlphaOrange hat gesagt…

Family Guy Bashing? *grummel*

Aber schon erstaunlich: FG ist die erfolgreichste Animationsserie, die FOX derzeit hat. Kaum zu glauben, dass das einst abgesetzt wurde.

Bleibt nur zu wünschen, dass es für Futurama ähnlich gut weitergeht.

Kommentar posten